Nutzungsbedingungen
Dies ist eine rechtliche Vereinbarung zwischen Ihnen (entweder einer Einzelperson, einem Unternehmen oder einer anderen Einrichtung) und IQTECO, einem Service von IQTECO Inc., für Softwareprodukte oder Services, die von IQTECO Inc. entwickelt wurden. Zu den IQTECO-Diensten gehören Dienste und Produkte, die über IQTECO.com und den Shopify App Store verkauft werden.

Durch die Registrierung oder Nutzung eines der IQTECO-Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung gelesen, verstanden und akzeptiert haben. Sie dürfen unsere Dienste nicht nutzen, wenn Sie diese Vereinbarung nicht akzeptieren und allen Bestimmungen dieser Vereinbarung zustimmen. Wir können diese Vereinbarung nach eigenem Ermessen ändern. Wenn wir dies tun, werden wir die Änderungen auf unserer Website veröffentlichen und das Datum angeben, an dem die letzte Änderung vorgenommen wurde. Ihre fortgesetzte Nutzung des IQTECO-Dienstes bedeutet, dass Sie die Änderungen akzeptieren. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Vereinbarung auf Änderungen zu überprüfen.

1. Allgemeine Geschäftsbedingungen für IQTECO-Textnachrichten und Automatisierung.

1.1 Durch die Registrierung eines Kontos auf der Website und die Anmeldung mit Ihrer Telefonnummer oder einer unserer Apps erklären Sie sich damit einverstanden, Text- und Bildnachrichten (SMS und MMS) über automatisch gewählte mobile Marketingnachrichten unter der mit Ihrer Anmeldung verbundenen Nummer zu empfangen. Sie erkennen an, dass die Zustimmung keine Bedingung für einen Kauf ist. Maximal 5 Nachrichten pro Monat. Nicht alle Nachrichten werden über ein automatisch gewähltes Telefonsystem (ATDS) gesendet. Es können Nachrichten- und Datenraten gelten.

1.2 Wenn Sie nicht Teil unseres Dienstes sein möchten, können Sie sich jederzeit abmelden, indem Sie STOP, CANCEL, QUIT, END oder UNSUBSCRIBE an eine von uns empfangene mobile Nachricht senden. Möglicherweise erhalten Sie eine weitere Textnachricht, in der Sie bestätigen, dass Sie sich von unserem Service abgemeldet haben. Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass das Senden einer E-Mail, das Anrufen oder Senden anderer Abmeldungsanfragen oder die Verwendung anderer als der oben angegebenen Wörter kein angemessenes Mittel ist, um Sie abzumelden.

1.3 Wenn Sie sich für unseren Service entscheiden, können Sie gelegentlich Texte zu den neuesten Textbenachrichtigungen, Umfragen, Begrüßungsnachrichten, Kundenrückgewinnen, Erinnerungen an verlassenen Einkaufswagen, Textkampagnen, Werbegeschenken, Flash-Verkäufen und Upsells erhalten

1.4 Bei Fragen senden Sie bitte "HILFE" an die Nummer, von der Sie die Nachrichten erhalten haben. Sie können uns auch eine E-Mail an help@iqteco.com senden. Wenn Sie sich abmelden möchten, befolgen Sie bitte die oben beschriebenen Verfahren

1.5 Wenn Ihr Gerät MMS nicht unterstützt, senden wir stattdessen eine SMS und entfernen das Bild. Das Opt-out wird auch als Standard-Textnachricht (SMS) zugestellt.

1.6 Netzbetreiber (AT & T, T-Mobile, Verizon, T-Mobile, Sprint, Rogers usw.) sind nicht verantwortlich oder haftbar für nicht zugestellte oder verspätete Nachrichten.

2. Konto

2.1 Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um eine IQTECO-Anwendung verwenden zu können


2.2 Um auf IQTECO-Dienste zugreifen und diese nutzen zu können, müssen Sie ein Konto erstellen, indem Sie eine gültige E-Mail-Adresse und eine gültige Telefonnummer angeben. Eine virtuelle Telefonnummer eines Drittanbieters oder eine Festnetznummer führt Sie nicht über unsere Registrierung. IQTECO kann Ihr Konto nach eigenem Ermessen aus irgendeinem Grund kündigen oder Ihre Registrierung ablehnen

2.3 Sie bestätigen, dass wir Ihre E-Mail-Adresse und / oder Telefonnummer für Kommunikationszwecke verwenden

2.4 Sie sind für alle Inhalte verantwortlich, die Sie über unseren SMS-Service senden, einschließlich Textinhalten, Bildern, Links, Werbeaktionen, Einrichtungsautomatisierungen usw.

2.5. Wenn Sie gegen einen der in den Nutzungsbedingungen aufgeführten Punkte verstoßen, wird IQTECO Ihr Konto kündigen und Ihren Dienst einstellen

3. Zahlungen

3.1 Zahlungen, die über den Shopify App Store erfolgen, werden vom Shopify-Zahlungsprozessor erledigt. Wenn Sie für den Service nicht als Sie, sondern als Ihr Arbeitgeber bezahlen, ist Ihr Arbeitgeber an den Service gebunden. Wenn Sie sich für einen unserer kostenpflichtigen Tarife anmelden oder die Option zum automatischen Aufladen aktivieren, wird Ihnen diese Option regelmäßig in Rechnung gestellt. Jeder Plan, den Sie über uns kaufen, wird automatisch verlängert, sofern Sie Ihren Plan nicht kündigen.

4. Akzeptable Verwendung
4.1 Sie können den Dienst verwenden, um Empfänger zu benachrichtigen, die Ihre Nachricht erwarten

4.2 An Empfänger von Nachrichten, deren Nummern von Ihnen rechtmäßig erfasst werden. In unseren Best Use / Practices finden Sie weitere Informationen dazu, wie Sie Telefonnummern mithilfe von Anmeldeformularen erfassen und mithilfe eines Textworts abonnieren können

4.3 Zu Transaktionszwecken, um Ihre Benutzer über den Status ihrer Bestellung und alle Informationen bezüglich Versand, Verpackung, Bestätigung und Zahlung zu informieren

4.4 Für Marketingzwecke gemäß den Anforderungen und Best Practices des jeweiligen Landes, einschließlich der Einwilligung der Benutzer, dass sie Ihre Nachrichten erhalten möchten, einschließlich Ihres Firmennamens, kurz über Ihr Angebot und Hinzufügen von Links für Kunden, um mehr über Ihre Angebote zu erfahren

4.5. Einschließlich einer Möglichkeit für Kunden, sich abzumelden und abzumelden, wenn sie keine Nachrichten mehr von Ihnen erhalten möchten (USA + Kanada)

5. Schädliche Verwendung

5.1 Verwenden Sie den Service mit einer gekauften, geleasten, übertragenen, gemieteten oder gestohlenen Datenbank mit Nummern, für die die Zustimmung des Kunden zum Empfang einer Nachricht nicht vorliegt
5.2 Verwenden Sie den Dienst im Zusammenhang mit der Erforschung von Kindern, Belästigung, Drohungen, hasserfüllten Inhalten, illegalen Aktivitäten, böswilligen oder irreführenden Praktiken, Betrug, Spam und terroristischen Organisationen

5.3 Verwenden Sie Ihr Konto, um sich als Dritter darzustellen oder legitime Identifikationssysteme zu umgehen

5.4 Testen oder Reverse Engineering der Dienste, um Einschränkungen, Schwachstellen oder Filterfunktionen zu ermitteln.

5.5 Geistiges Eigentum verletzen

5.6 Kontinuierlich hohe Spam-Melderate

5.7 Das Senden von WELLEN (Sex, Hass, Alkohol, Schusswaffen, Tabak) ist strengstens untersagt. Absender, die verbotene Inhalte bereitstellen, unterliegen einem dauerhaften Verbot. Vaping oder Marihuana / Cannabis oder Inhalte in Bezug auf Apotheken fallen unter diesen verbotenen Inhalt. Die Absender müssen gemäß allen geltenden Gesetzen und Vorschriften des Bundes und der Länder arbeiten.

6. Haftungsbeschränkung
Soweit gesetzlich zulässig, übernehmen Sie die volle Verantwortung für Verluste, die durch Ihre Nutzung der Website, der E-Commerce-Apps (Shopify, BigCommerce, WordPress, OpenCart und der Dienste) entstehen. IQTECO haftet nicht für indirekte Schäden , Straf-, Sonder- oder Folgeschäden unter keinen Umständen, auch wenn sie auf Fahrlässigkeit beruhen oder wir auf die Möglichkeit dieser Schäden hingewiesen wurden. Unsere gesamte Haftung für alle Ansprüche, die in einem Monat über den Service geltend gemacht werden, besteht nicht mehr als das, was Sie uns im Vormonat für den Service bezahlt haben.

7. Keine Garantie

7.1 Soweit gesetzlich zulässig, stellen wir das Material auf der Website der E-Commerce-Apps (Shopify, BigCommerce, WordPress, OpenCart und die Dienste wie sie sind) zur Verfügung. Das heißt, wir geben keinerlei ausdrückliche Garantien oder impliziert, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Garantien der Marktgängigkeit und Eignung für einen bestimmten Zweck. Da Benutzer IQTECO-Apps aus einer Reihe von Gründen verwenden, können wir nicht garantieren, dass sie Ihren spezifischen Anforderungen entsprechen.

7.2 IQTECO kann nicht garantieren, dass der Dienst ununterbrochen, rechtzeitig und fehlerfrei ist

7.3 Wir können nicht garantieren, dass die Qualität Ihres Service Ihren Erwartungen entspricht

8. Aussetzung von Dienstleistungen und Rückerstattungen

8.1 Wenn Sie Ihren Dienst kündigen möchten und den Dienst überhaupt nicht genutzt haben (keine einzige Nachricht senden), haben Sie Anspruch auf Rückerstattung der geleisteten Zahlung. Sie müssen jedoch die zulässige Verwendung einhalten, um eine Rückerstattung zu erhalten.

8.2 Wenn Sie Ihr Konto über Shopify oder andere Apps kündigen möchten, müssen Sie die Anwendung deinstallieren.

8.3 Wenn Sie den Service zusammen mit einem der Punkte in Punkt 3 nutzen, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto sofort zu kündigen, und Sie unterliegen keinerlei Rückerstattung.

Made on
Tilda